Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vom März bis September dieses Jahres nahmen alle Schützinnen Mittelfrankens am Vorkampf in diesen beiden Disziplinen teil. Die jeweils 10 Besten qualifizierten sich für den Endkampf am 9.11.2014 in Pyrbaum um den Pokal des Bezirkstagspräsidenten. Unter den „Top Ten“ mit dem Luftgewehr hatten sich Siglinde Müller und Evelyn Voll, mit der Luftpistole Heidemarie Haas qualifiziert.

 

Im 30-schüssigen Vorkampf mit dem Luftgewehr in Pyrbaum belegte Rosi Duy aus Veitsbronn mit 298 Ringen Platz 1, Siglinde Müller folgte mit 296 Ringen auf Platz 2, und Evelyn Voll mit 293 Ringen auf Platz 3. Mit ihrer Luftpistole errang Heidemarie Haas mit 276 Ringen den erfreulichen 2. Platz, hinter Renate Fischer aus Rednitzhembach, die Platz 1 mit 281 Ringen eroberte.

Im Finalkampf (10 Schüsse in Zehntelwertung) errangen die Luftgewehrschützinnen Rosi Duy mit 103,9 Ringen Platz 1, Siglinde Müller mit 103,5 Ringen Platz 2 und Evelyn Voll mit 103,4 Ringen Platz 3. Zusammengezählt bestätigten die drei Top-Schützinnen Rosi Duy mit 401,9, Siglinde Müller mit 399,5 und Evelyn Voll mit 396,4 Ringen ihr Können und ihren verdienten Sieg. In ihrem Finalschiessen  eroberte die Luftpistolenschützin Heidemarie Haas mit 95,0 Ringen Platz 2 hinter Renate Fischer mit 98,2 Ringen, so dass im Gesamtergebnis der Sieg mit 379,2 Ringen an Renate Fischer und der verdiente 2. Platz mit 371 Ringen an Heidemarie Haas ging. Bei der abschließenden Siegerehrung konnten alle unsere Schützinnen ihre, dank hervorragender Leistung verdienten, Pokale in Empfang nehmen.

Ernst Müller