Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bei strahlendem Sonnenschein lud die Jägervereinigung Erlangen am Sonntag, den 27. Juli 2014, zum Tag der offenen Tür ins Haus der Jäger in der Spardorfer Straße ein. Mit zahlreichen Vorführungen und Informationsständen konnten sich Interessierte über die vielfältigen Aufgaben der Jägerschaft informieren. Bei einer deftigen Portion Wildschwein vom Grill und der dazu gehörigen Maß Bier, wurden die Fragen der Besucher von fachkundigen Waidmännern nicht nur mit „Jägerlatein“ beantwortet.

Schon zur Tradition geworden ist auch der Besuch einiger HSG-Mitglieder bei unseren Jägerfreunden. Dieses Jahr gab es sogar ein Geschenk für unsere HSG Jugend: Wolfgang Fuchs, 1. Vorsitzender der Jägervereinigung Erlangen, schenkte uns ein Handballtor, das wir hervorragend für unsere Jugendarbeit gebrauchen können. Herzlichen Dank, auch im Namen unserer Jugend!

 http://www.jaegervereinigung-erlangen.de/

ef