Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Erfolgreicher Abschluss der Landesmeisterschaft für die Sportschützen der HSG Erlangen

Auch beim zweiten Teil der diesjährigen Landesmeisterschaften des BDS (Bund Deutscher Sportschützen) haben sich die Schützen der HSG hervorragend geschlagen:


Es gab zwei erste Plätze für Jörg Mönch, einen davon mit einem herausragenden Ergebnis von 300 Ringen von 300 möglichen in der Disziplin "100 Meter Präzisionsgewehr bis 7mm“. Um zu gewinnen, werden die Innenzehner zur Wertung herangezogen, Jörg erzielte 30 Treffer in der Innenzehn!


Im Wettbewerb "100 Meter Präzisionsgewehr über 7mm“ konnte Jörg mit 299 Ringen ebenfalls den ersten Platz erobern. Glückwunsch zu dieser Klasseleistung!


Weitere gute Platzierungen der HSG Sportschützen:

Ergebnisse