Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Im März 2018 wurden ich von der Einladung zum Blumenschießen 2018 des Gau Erlangen überrascht. Nach kurzer Rücksprache mit den restlichen Damen der Damenleitung (nein, ich habe diese Aufgabe nicht alleine übernommen sondern bin nur der Ansprechpartner) haben wir schnell beschlossen, dieser Einladung mit ein paar Bogenschützinnen zu folgen. Hierfür noch Danke an Karin Finzel für die Nachfrage bei den Damen der Bogenabteilung und an Wolfgang Nahr für die Unterstützung bei der Anmeldung.

Am 23. April war es soweit und wir trafen uns bei den Eltersdorfer Schützen. Gestärkt durch ein fantastisches Kuchenbüffet gingen wir ans Werk und lieferten alle 10 Schuss mit dem Luftgewehr ab. Bei der Verlesung der Ergebnisse gab es eine dicke Überraschung: unsere beste Schützin als immerhin 19. von 55 Teilnehmern war Sabine Beck, die nach eigener Aussage das erste Mal überhaupt ein Luftgewehr in der Hand hatte. Ebenfalls hat sich unsere Rosi Fella, auch ausschließlich Bogenschützin, tapfer mit dem 30. Platz geschlagen. Die restlichen Ergebnisse verschweigen wir lieber – aber dabei sein ist alles! Einen schönen Blumentopf konnten wir trotzdem alle mit nach Hause nehmen, und den „Bogenmädels“ hat das Schießen mit dem Luftgewehr auch richtig Spaß gemacht.

Da noch 3 Preise von einem Erlanger Juwelier gestiftet und 2 davon verlost wurden, hatte ich zu guter Letzt noch Glück und per Los einen schönen Ring gewonnen.

Alles im Allem hatten wir einen fröhlichen und schönen Nachmittag und freuen uns auf das nächste Mal.

Angela Dörr