Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

um unsere Entscheidung bezüglich Coronavirus vom Freitag klarzustellen, es war und ist der geregelte Schießbetrieb komplett eingestellt!

Einzelfallentscheidungen sind nicht mehr nötig da alle Rundenwettkämpfe vom BSSB jetzt auch abgesagt wurden.

Ich bitte alle Sportleiter und Referenten dafür zu sorgen, dass der eingestellte Sportbetrieb eingehalten wird.

Wolfgang Nahr / Uwe Schneider

HSG – SchMA

550 Jahre alte Schützengesellschaft wählt junge Vorstandschaft

Wir hatten am 13.01.2020 unsere ordentliche Generalversammlung. Es ist uns gelungen junge Mitglieder in Führungspositionen unserer altehrwürdigen Schützengesellschaft mit einzubeziehen. Mit Alexandra Lang (Schatzmeister); Stefan Sommerer (1. Schützenmeister) und Uwe Schneider (2. Schützenmeister und 1. Sportleiter) - Altersdurchschnitt 36 Jahre - haben wir nun drei starke Fachkräfte die, die Zukunft unserer Hauptschützen künftig mitbestimmen werden. Als neuer Oberschützenmeister wurde der erfolgreiche langjährige Schatzmeister Wolfgang Nahr gewählt. Als bewährter Schriftführer blieb unser Peter-Axel Hummelmann im Amt. Wir sind zuversichtlich, aus der Kombination von altgedienten Mitgliedern und jungem Blut ergänzt, mit vielen Ehrenamtlichen unsere traditionellen und sportlichen Ziele zu erfüllen.

Das neue Schützenmeisteramt 2020 von links: Uwe Schneider, Wolfgang Nahr, Alexandra Lang; Peter-Axel Hummelmann und Stefan Sommerer

Vor allem sind wir stolz, dass wir aus „echten-HSG`lern“ mit einem Jahresdurchschnitt von 25 Jahren Gesellschaft-Zugehörigkeit die Vorstandschaft bilden konnten. Erstmalig in unserer langen Geschichte haben wir einen Gesamtaltersdurchschnitt von 47,5 Jahren in unserer Vorstandschaft.

Gekonnt führte unser Ehrenoberschützenmeister Gerhard Kammerer durch die ordentliche Generalversammlung. Es wurde besonders die erfreuliche positive Mitgliederentwicklung und Jugendarbeit hervorgehoben. Entlastet wurde die alte Vorstandschaft nachdem die saubere Bilanz vorgetragen wurde.

Gehrt für langjährige Mitgliedschaft von 25 Jahren wurden die anwesenden Thomas Wolfrum; Thomas Rievel; Wilhelm Hezel, Gerhard Gründel; für 40 Jahre Sabine Dirian; Rainer Clever und Gundula Kohlert, für 50 Jahre Margit Schreiber; Gerhard Schreiber und Gerhard Graf.

Geehrt wurde auch Exvogelkönig Ferdinand Koch und Hans-Rainer Wagner aufgrund seiner hervorragenden sportlichen Leistungen mit dem Protektoratsorden seiner königlichen Hoheit Herzog Franz von Bayern.

Mit der Ehrennadel des BSSB in Anerkennung wurde Elke Schmidt für ihre engagierte Mitarbeit im Gesellschaftssauschuss und beim Postversand, der Ex 1. Schützenmeister Herbert Winkler, dessen Rat  und  Tat außerordentlich geschätzt wurde, Stefan Sommerer, der im Bauausschuss und in ehrenamtlicher Arbeit viele Stunden geleistet hat. Ebenfalls die Ehrennadel des BSSB in Anerkennung erhielt unser langjährige Schriftführer Peter-Axel Hummelmann.

Einstimmig wurde unser Firouz  Ziai fanni von der anwesenden Mitgliedschaft aufgrund seiner Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt.

Mit minutenlangen Standing Ovation`s wurde dem alten Oberschützenmeister Gerhard Kammerer für seine langjährige erfolgreiche Vereinsarbeit am Schluss gedankt und von seinen Mitgliedern verabschiedet.